Werde Content Creator

Du möchtest selber Filmemacher*in werden?

YouTube, Facebook, Instagram, Vimeo und und und – Kurzvideos in all ihren Formen und Farben sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch wie realisiere, wie produziere ich ein professionelles Video? Eines, das bei der Zuschauerin oder dem Zuschauer Emotionen wie Freude oder Spannung weckt? Damit genau solche Emotionen entstehen, braucht es ein gutes Gespür für die Geschichte, die richtigen Werkzeuge und eine gute Prise Vorstellungskraft.

All dies bietet der Lehrgang Video Content Creator – oder kurz gesagt: Alles, was es von der Idee bis zum fertigen Video braucht.

AUSBILDUNGSZIEL

Der Bedarf, Videos professionell drehen und veröffentlichen zu können, steigt. Auf fast allen Gebieten und in unzähligen Branchen sind Videos aller Art sehr gefragt. Diese Nachfrage wird in den kommenden Jahren stark an Bedeutung gewinnen. Somit steigt auch das Bedürfnis an Fachleute, die das Storytelling, das Filmen, das Schneiden und das Veröffentlichen von Videos beherrschen.

Genau hier setzt der Lehrgang Video Content Creator an: Von Grund auf lernst du Geschichten visuell zu erzählen, ein Drehbuch zu schreiben, zu filmen, zu schneiden, Interviews zu führen und das Video zu vertonen.

Nach der Ausbildung bist du in der Lage, professionelle Kurz- und Unternehmensvideos selbständig zu konzipieren, zu realisieren und digital zu veröffentlichen.

INHALTLICHE SCHWERPUNKTE
  • Storytelling, Dramaturgie und Regie
  • Verschiedene Videoformen
  • Kameratechnik, Licht- und Bildgestaltung
  • Drehen mit Smartphone, semiprofessionelle und professionelle Kameras
  • Sprechen vor laufender Kamera, Texten und Interviews
  • Social-Media-Videos
  • Kreatives Filmen mit Drohne
  • Vertiefte Softwarekenntnisse in Film- und Audiosoftware

Link zur Ausbildung.

Ein Angebot der ibW Höhere Fachschule Südostschweiz.