18’000 Zuschauende ohne Werbeausgaben erreichen

Über 18’000 Zuschauende ohne Ausgaben für platzierte Werbung erreichen, wie geht das? Wir sagen euch wie es geht. Mit einem schönen Weingut, einer Alpha 7s, DJI Mavic 3 pro und ein wenig Glück.

In diesem Herbst durften wir das Weingut Obrecht einen Vormittag lang bei der Weinlese begleiten. Die Vorgaben unseres Kunden: keine. «Mach einfach mal, wie du denkst, einfach nicht 0815.» Worte, die man als kreatives Filmbüro gerne hört. Nach dem Videodreh durften wir uns im Schnitt nach unseren Vorstellungen austoben. Nach wenigen Stunden Bearbeitung konnten wir unserem Kunden bereits das fertige Reel zukommen lassen. Dieser war zufrieden damit und postete dieses sogleich auf dem Weingut Obrecht Instagramaccount mit rund 2’000 Followern. Das Reel kam gut an und unser Kunde war zufrieden.

Einige Wochen später erhielt ich eine Nachricht von Christian Obrecht. «Hey Laurin, cool! Unser Reel wurde auf dem Instagram Account von Graubünden gepostet!» So etwas hört man natürlich gerne. Graubünden verfügt über rund 122’000 Followern. Eine Anzahl Zuschauende die man ohne online Plattformen kaum erreicht. Umso grösser die Freude, dass wir unserem Kunden helfen konnten diese Plattform zu erreichen. Gesehen haben das Video mittlerweile über 18’000 Zuschauende. Und das ganz ohne bezahlte Werbung. Unser Fazit? Manchmal lohnt es sich klein und unkompliziert zu denken. Kein grosses Werbebudget, keine grosse Produktion und trotzdem ein voller Erfolg mit einem zufriedenen Kunden. Das macht doch Freude.

Bock auf ein Reel? Gerne helfen wir dir dabei.

info@moviemaint.com

Reel für Weingut Obrecht: